calliope-digitalisierung
Anne-Cathrin

Was ergobag mit Digitalisierung zu tun hat

Bildung und Innovation liegen uns am Herzen! Deshalb halten wir unsere Fühler stets ausgestreckt und informieren uns ständig über Neuheiten in der digitalen Welt – besonders dann, wenn sie den Schulalltag betreffen wie beispielsweise CALLIOPE Mini.

Was ist CALLIOPE Mini?

Klein aber oho: CALLIOPE Mini ist ein kleiner Computer, auch Mikrokontroller genannt. Nur sieben mal acht Zentimeter groß, stecken in dieser kleinen Verpackung jede Menge Funktionen. Das Display besteht aus roten 25 LEDs, die in verschiedenen Formen programmiert werden können. Alle vier angebrachten Kontakten sind touch-sensibel: Sie reagieren auf Fingerkontakt! Mikrofon und Lautsprecher sind bereits integriert aber auch externe Sensoren können mit dem Gerät verbunden werden. Über verschiedene Online-Editoren kann der CALLIOPE Mini programmiert werden.

Was ist die Idee hinter dem CALLIOPE Mini?

Wie funktioniert eigentlich ein Computer? Die Mission des Berliner Unternehmens ist es, Kindern ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zu der digitalen Welt zu ermöglichen. Die Kinder sollen Computer tatsächlich verstehen und nicht nur bedienen können. CALLIOPE Mini soll langfristig – neben Schere und Kleber – zu der Grundausstattung eines jeden Grundschülers in Deutschland gehören. So können digitale Hemmschwellen abgebaut werden. Da der CALLIOPE Mini unterschiedlichste Lernanwendungen ermöglicht, kann er in jedem Unterrichtsfach eingesetzt werden.

Wo ist der CALLIOPE Mini bereits im Einsatz?

Als erstes Bundesland darf das Saarland den Einsatz des CALLIOPE Mini im Grundschulunterricht testen. Grundschulen mit Interesse an dem Projekt erhalten entsprechende Lehrer-Schulungen. Die Teilnahme an dem Projekt ist freiwillig, weitere Bundesländer sollen bald folgen.

Wie komme ich an den CALLIOPE Mini?

Alle interessierten Eltern und Lehrer können den Mini PC unter
http://www.cornelsen.de/calliope/ erwerben. Hier gibt es auch weiterführende Informationen und Lehrmaterialien zum Download.

Welche Auswirkung hat die digitale Entwicklung für ergobag?

Die zunehmende Digitalisierung führt dazu, dass auch Lerninhalte vermehrt auf digitalen Endgeräten abgerufen und zur Verfügung gestellt werden. Bücher werden aus dem Unterricht mehr und mehr verdrängt, wobei sich die Entwicklung von Schulform zu Schulform und von Bundesland zu Bundesland aktuell noch stark unterscheidet. Doch schon heute ist klar, dass der Einsatz von Büchern im Schulunterricht langfristig abnehmen wird. Die Kinder werden folglich weniger Gewicht zur Schule tragen müssen was bereits jetzt in die ergobag Schultaschenentwicklung einfließt.

waldspiele
Julia
Julia
10.06.2019
in Impulse

Jetzt aber raus mit Euch!

So ein Rausschmiss tut Kindern ungeheuer gut! Besonders dann, wenn der eine Entdeckungstour durch den Wald und die freie Natur zur Folge hat.
Mehr lesen
baerenstarke-Kids
Annika
Annika
16.06.2014
in Impulse

Bärenstark durchs Leben: 10 Tipps für starke Kids

Stress? Nein Danke! So können Eltern Ihre Kids auf dem Weg zu einer bärenstarken Persönlichkeit begleiten.
Mehr lesen
experimentieren-maedchen
Julia
Julia
10.10.2014
in Impulse

Experimentieren erlaubt: So wird aus Eurem Kind ein Forscher

Unsere Welt ist ein Mysterium, sie steckt voller Wunder und stellt uns viele Fragen – bereits im Kindergarten sind Kinder auf der Suche nach Antworten.
Mehr lesen
Folgende Produkte könnten Dich interessieren
PferdeflüstBärer
Brustbeutel
9,99 €
Schubi DuBär
Brustbeutel
9,99 €
FallrückziehBär
Brustbeutel
9,99 €
BlaulichtBär
Brustbeutel
9,99 €
Eisprinzessin
Trinkflasche
12,99 €
Eis
Trinkflasche
12,99 €
Eckball
Trinkflasche
12,99 €
Dschungel
Trinkflasche
12,99 €